1. Home
  2. /
  3. Florida - Entdecken Sie das Beste des Sunshine State

FLORIDA

florida

Finden Sie günstige Flüge zu Ihrem Ziel.

Suchen Sie nach ermäßigten Hotels

Discounted Hotels – Wir suchen und überwachen Hotelangebote von 70 Hotelbuchungsdiensten für Sie!

Vermeiden Sie bei Ihrer Ankunft das lästige Warten in der Taxischlange und entscheiden Sie sich stattdessen für einen bequemen und komfortablen Privatfahrzeugtransfer. Vereinbaren Sie Ihren Transfer zu Ihrem Hotel oder ins Stadtzentrum im Voraus und minimieren Sie den Stress bei Ihrer Ankunft

Kommende Veranstaltungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

USA

Looking for another destination in the US ?

ÜBER

Florida ist der südlichste Bundesstaat der kontinentalen Vereinigten Staaten von Amerika. Bekannt als "The Sunshine State" wurde es vor über einem Jahrhundert zu einem beliebten Winterziel für Wohlhabende aus kälteren Klimazonen; es hat sich zum zweithäufigsten besuchten Staat der Nation entwickelt. Touristen werden seit langem von seinen weißen Sandstränden und einzigartigen und vielfältigen Städten angezogen. Seit Mitte des 20. Jahrhunderts haben sich auch Weltklasse-Themenparks und Attraktionen zu einem Top-Anziehungspunkt entwickelt.

Die Wurzeln des Staates in der Landwirtschaft sind nach wie vor relevant, wobei Orangen ein Hauptexportprodukt sind. Unberührte Naturlandschaften voller Wildtiere gibt es in weiten Gebieten, manchmal ganz in der Nähe von Städten, und es gibt kilometerlange Flüsse und Wanderwege für den unerschrockenen Besucher. Einige der besten Geheimnisse sind charmante Kleinstädte und andere Orte in abgeschiedenen Lagen, abseits der überfüllten Touristengebiete, aber auf jeden Fall sehenswert. Unabhängig von der Präferenz hat Florida für jeden Reisenden etwas zu bieten.

Am meisten reservierte Städte:  Miami – Orlando – Jacksonville – Palm Beach

Top-Reiseziel : Miami Orlando Gainesville Jacksonville

Entdecken Sie unsere Aktivitäten in Florida

Florida-Reiseblog - Lesen

Florida regions map

Florida Panhandle (Emerald Coast, Forgotten Coast, Middle, West )
Der Florida Panhandle ist eine „Deep South“-Region mit Antebellum-Plantagen, roten Hügeln und weißen Sandstränden. Zu den Städten gehören die Landeshauptstadt Tallahassee, Destin, Pensacola und Panama City Beach.

North Florida (Northeast, North Central , Nature Coast)
Along with the panhandle, North Florida is the most culturally “Southern” part of Florida, anchored by the city of Jacksonville. Das historische St. Augustine und die Universitätsstadt Gainesville sind weitere Ziele. Der berühmte Suwannee River fließt durch die Region.

Central Florida (West Central , East Central)
Zentralflorida ist historisch eine landwirtschaftliche Region, in der Zitrusfrüchte, Erdbeeren und Baumwolle sowie Viehzucht angebaut werden. Obwohl diese Kultur noch existiert, hat sich ein Großteil von Zentralflorida zu einer Mischung aus südlicher und kosmopolitischer Identität entwickelt. Die Region hat sich zu einer Reihe von ikonischen Attraktionen entwickelt, darunter Walt Disney World, SeaWorld, Kennedy Space Center, Daytona International Speedway, Gatorland und Universal Orlando.

South Florida Florida Gold Coast, Treasure Coast, Southwest, and the Keys) Home to the beaches of MiamiHeimat der Strände von Miami, der Sümpfe der Everglades und der Schönheit der Florida Keys. Während ein Großteil des Gebiets heute vielfältig ist, bewahrt die Region „Florida Heartland“ immer noch die südliche Kultur eines früheren Südflorida.

REISEINFORMATION

advertising-options
EconomyBookings 300x250

Planen Sie Ihren Urlaub

Finden Sie den besten Flug mit unserer Suchmaschine

Reservieren Sie das perfekte Hotel mit unserer Suchmaschine, sie zeigt Ihnen die Anzahl der verfügbaren Unterkünfte und ermöglicht Ihnen den Vergleich zwischen mehreren Hotelreservierungsseiten

Orlando (2066) – Miami (1740) –  Jacksonville  (174) – Tampa (311) – Fort Lauderdale (827)   –  Sarasota (604) – Gainesville (63) – West Palm Beach (149) – Pensacola (138) – Tallahassee (98)

Suchen Sie nach weiteren Hotels in FLORIDA

VOR DEM VERLASSEN

Einreise in die USA

Im Allgemeinen muss ein ausländischer Staatsbürger, der in die Vereinigten Staaten einreisen möchte, zunächst ein Visum beantragen, entweder ein Nichteinwanderungsvisum für einen vorübergehenden Aufenthalt oder ein Einwanderungsvisum für einen dauerhaften Aufenthalt.

Ein Visum ermöglicht es einem ausländischen Staatsbürger, zu einem US-Einreisehafen (in der Regel ein Flughafen) zu reisen und die Erlaubnis zur Einreise in die Vereinigten Staaten zu beantragen. Ein Visum garantiert keine Einreise in die Vereinigten Staaten. Das Department of Homeland Security (DHS), US-Zoll- und Grenzschutzbeamte (CBP) am Einreisehafen sind befugt, die Einreise in die Vereinigten Staaten zu gestatten oder zu verweigern. Wenn Sie in die Vereinigten Staaten einreisen dürfen, stellt der CBP-Beamte einen Einreisestempel oder ein Papierformular I-94, Arrival/Departure Record, aus. Erfahren Sie mehr über Zulassungs- und Einreisebestimmungen, Beschränkungen für das Mitbringen von Lebensmitteln, landwirtschaftlichen Produkten und anderen eingeschränkten/verbotenen Waren und mehr, indem Sie die CBP website.

Visa Waiver Programm

Das Visa-Waiver-Programm (VWP) ermöglicht es den meisten Bürgern oder Staatsangehörigen der teilnehmenden Länder, zu touristischen oder geschäftlichen Zwecken für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen ohne Visum in die Vereinigten Staaten zu reisen. Reisende müssen eine gültige haben Electronic System for Travel Authorization (ESTA) Genehmigung vor Reiseantritt und erfüllen alle unten erläuterten Anforderungen.

Informationen von der U.S. Department of Homeland Security – Please note that with the current situation, requirements may change often, we recommend you check with your airline carrier for the most updated requirements

EINMAL DA

Zug : SunRailist ein Schienendienst, der Menschen in der gesamten Region bewegt, indem er Arbeits- und Freizeitmöglichkeiten bietet; Gemeinschaften verbinden. SunRail kann das tägliche Pendeln schnell, einfach und kostengünstig sowie stressfreier gestalten. Das System operiert derzeit über 49 Meilen mit 16 Stationen durch die Kreise Volusia, Seminole, Orange und Osceola.

Fahren : Das Reisen mit dem Auto ist für Reisende und Einheimische die gängigste und bequemste Art, sich im Bundesstaat fortzubewegen. Für die Reisenden gibt es viele Autovermietungen, und viele sind an jedem größeren Flughafen verfügbar. Vor allem Orlando ist als „Autovermietungshauptstadt der Welt“ bekannt. Da Florida der meistbesuchte Bundesstaat der USA ist, gehören die Mietwagenpreise hier aufgrund des hohen Volumens zu den (wenn nicht sogar zu den) niedrigsten des Landes.

Flugzeug : Fliegen kann eine vernünftige Option sein, um sich innerhalb Floridas zu bewegen, insbesondere wenn Sie von einem internationalen Flug aussteigen und eine Verbindung zu einer anderen Stadt im Bundesstaat herstellen.

Mit unserem Reservierungssystem können Sie ganz einfach ein Auto reservieren

728*90

NÜTZLICHE INFORMATIONEN

Sprache: Englisch ist die Amtssprache des Staates. Spanisch ist jedoch die Muttersprache von etwa 20 % der Einwohner Floridas, und je weiter du nach Süden gehst, desto mehr Spanischsprecher werden es sein.

Währung: US-Dollar, der aus 100 Cent besteht. Bargeld und Kreditkarten werden weithin akzeptiert.- Debitkarten (wie Maestro) werden jedoch in der Regel nicht allgemein akzeptiert und sind abhängig von Ihrem Finanzinstitut mit Gebühren verbunden. Es ist immer ratsam, auf Reisen eine Mischung aus Bargeld und Kreditkarte zur Verfügung zu haben, und Florida ist keine Ausnahme. Geldautomaten sind überall verfügbar.

Elektrizität: In den Vereinigten Staaten von Amerika beträgt die Standardspannung 120 V und die Frequenz 60 Hz. Wenn die Standardspannung in Ihrem Land im Bereich von 220 – 240 V liegt (wie in Großbritannien, Europa, Asien, Afrika und Australien), benötigen Sie einen „Konverter“, während Sie ihn mit einem „einfachen“ Adapter verwenden können .

wenn die Standardspannung in Ihrem Land zwischen 110 – 127 V liegt (wie in den USA, Kanada und den meisten südamerikanischen Ländern). Sie können es problemlos in den USA verwenden

Zeitzone : Es gibt zwei Zeitzonen in Florida Die meisten liegen in der Eastern Time Zone. Der Florida Panhandle im Nordwesten liegt in der Central Time Zone

. Einige Informationen, ist eine Ableitung vonThe Florida page” by wikivoyage.org und ist lizenziert unter CC BY 2.0, andere Informationen von unseren lokalen Redakteuren.